Ausfälle, Störungen von EDV & IT Komponenten.

Ausfall oder Störung von Netzwerkkomponenten. Ein Switch sollte regelmäßig gereinigt werden.
Eine Störung oder ein Ausfall von aktiven Netzkomponenten kann zu einem Verlust der Verfügbarkeit des Netzwerkes führen.

 

Totalausfall einer aktiven Netzwerkkomponente

Der Totalausfall einer aktiven Netzkomponente kann dazu führen, dass alle direkt angeschlossenen IT-Systeme (Server, Storage, Clients) nicht mehr miteinander kommunizieren können. Fällt ein zentraler Switch aus, ist keinerlei Kommunikation zwischen den angeschlossenen Endgeräten im Netzwerk mehr möglich.

 

Teilausfall einer aktiven Netzwerkkomponente

Hat ein Port einer aktiven Netzkomponente eine Störung oder fällt ganz aus, dann ist das Netzwerk für das dort angeschlossene Endgerät nicht verfügbar oder anderes Geräte können an das dort angeschlossene Gerät (Server, Storage) nicht mehr zugreifen.

 

Ausfall einer passiven Komponente

Kabel und Steckverbinder verbinden Segmente des Netzwerkes miteinander. Der Ausfall einer passiven Netzwerkkomponente kann den Verlust der Verfügbarkeit eines Netzes ebenfalls herbeiführen. Eintreten kann dies beispielsweise bei defekten Kabeln, fehlerhafter Kontakte der Stecker und Buchsen, elektromagnetischen Störungen sowie durch Verunreinigungen wie Staub sowie Baustaub.



Staub ist der Feind Nr. 1 für Netzwerkkomponenten



Ausfall oder Störung von Netzwerkkomponenten. Ein Switch sollte regelmäßig gereinigt werden.
Staub / Baustaub / Flusenansammlung in den Kühlrippen

Ausfall oder Störung von Netzwerkkomponenten. Ein Switch sollte regelmäßig gereinigt werden.
Staubansammlung an der Elektronik, defekte Elektrolytkondensatoren

Ausfall oder Störung von Netzwerkkomponenten. Ein Switch sollte regelmäßig gereinigt werden.
Verhältnis Temperaturanstieg und Ausfallrate

 

Informieren Sie sich jetzt über unsere Leistungen!